Neuigkeiten

Jemand zeigt mit dem Finger auf ein Notebook

Survey-Innovationen

Stetige Entwicklungen in der sozialwissenschaftlichen Forschung auf verschiedenen Ebenen verlangen nach zeitgemäßen, immer komplexeren computerbasierten Erhebungsmethoden sowie damit einhergehenden Messinstrumenten. Um dieser Anforderung nach Innovationen auch strukturell und organisatorisch Rechnung zu tragen, haben wir den Fachbereich „Survey-Innovationen“ eingerichtet. In Abgrenzung zur Survey-Methodologie ist die Aufgabenstellung des neuen Fachbereichs übergreifender und weiter gefasst. So liegt der…

zerstörtes Fahrrad

BKA veröffentlicht Ergebnisse der Dunkelfeldstudie SKiD

Die repräsentative Bevölkerungsbefragung „Sicherheit und Kriminalität in Deutschland“ (SKiD) ist eine bundesweite Dunkelfeldstudie auf Basis einer Erhebung mit Personen ab 16 Jahren, für die infas im Auftrag des Bundeskriminalamts die Datenerhebung durchgeführt hat. Unter anderem wurde in der Befragung nach dem Sicherheitsgefühl, Opfererfahrungen und der Bewertung der Polizeiarbeit thematisiert. Mit der Erhebung wurden neben polizeilich…

Eine Zwischenbilanz zum Neun-Euro-Ticket

Das Neun-Euro-Ticket hat dem öffentlichen Nahverkehr zu einer vielstimmigen Diskussion verholfen. Er genießt die Aufmerksamkeit, die er in der vielbeschworenen Mobilitätswende benötigt. Aktuelle infas-Erhebungen zeigen im Detail, welche Auswirkungen das Ticket auf die Mobilität in Deutschland hatte. Im August hat infas zunächst 1.000 repräsentativ zufällig ausgewählte Personen in Deutschland telefonisch zum Neun-Euro-Ticket befragt. Dabei ging…