Neuigkeiten

Bundesweite Studie startet: „Sicherheit und Kriminalität in Deutschland“ (SKiD)

Wie sicher fühlen sich die Menschen in Deutschland, wie beurteilen Sie das Kriminalitätsgeschehen und wie wird die Arbeit der Polizei wahrgenommen? Antworten auf diese und weitere Fragen soll die Studie des Bundeskriminalamts „Sicherheit und Kriminalität in Deutschland“, kurz SKiD, beantworten. Die regelmäßige Befragung hat zum Ziel, langfristig über das Sicherheitsgefühl, die Kriminalitätsfurcht, das Anzeigeverhalten sowie…

Bertelsmann Stiftung veröffentlicht Studie zum gesellschaftlichen Zusammenhalt

Seit 2012 untersucht die Bertelsmann Stiftung mit dem Projekt „Radar gesellschaftlicher Zusammenhalt“ die soziale Kohäsion in Deutschland. 2017 und erneut 2020 wurden dazu vom infas Institut für angewandte Sozialwissenschaft umfassende Befragungen durchgeführt. 2020 wurde erstmalig ein Panel-Ansatz umgesetzt. In diesem Format stützt sich die aktuelle Ausgabe der Studie auf telefonische Interviews mit 3.010 Bürgerinnen und…

Selektivität – von MCAR, MAR, NMAR und MARC

Jede Erhebung hat Datenlücken. Zum einen fehlen Datensätze vollständig (Unit-Nonresponse). Zum anderen fehlen Angaben zu einzelnen Merkmalen (Item-Nonresponse). Unit-Nonresponse-Fälle haben in den vergangenen Jahren zugenommen – sei es wegen geringer werdender Erreichbarkeit, sei es aufgrund von sinkender Teilnahmebereitschaft. Welche Auswirkungen haben diese Datenlücken und wie ist damit umzugehen? Letztlich geht es um die Generalisierbarkeit der…