Unternehmensbeschreibung

Empirische Forschung und Beratung für die Politik

infas führt Ressortforschung für Ministerien auf Bundes- und Landesebene durch. Das Sozialforschungsinstitut liefert die erforderlichen Fakten für die politische Entscheidungsfindung und evaluiert die Umsetzung politischer Maßnahmen.Die Ressortforschung, an der infas durchführt bzw. an deren Umsetzung beteiligt ist, umfasst regelmäßig umfassende und wesentliche Grundlagenuntersuchungen, etwa das Nationale Bildungspanel (NEPS), der European Social Survey (ESS) oder die Mobilität in Deutschland (MiD).

Die zentrale Bedeutung etlicher mit Unterstützung von infas durchgeführter Studien erfordert zwingend die Einhaltung höchster Qualitätsmaßstäbe in allen Forschungsschritten. Nur so können robuste Ergebnisse gewährleistet werden, die dem politischen Diskurs standhalten. Auch der regelmäßige Umgang mit äußerst sensiblen Daten oder sehr komplexen Zielgruppen im Rahmen der Ressortforschung setzt eine maximale Prozessqualität voraus. Als eines von wenigen Sozialforschungsinstituten ist infas nach der internationalen Norm ISO 20252 für Markt-, Meinungs- und Sozialforschung durch Austrian Standards zertifiziert.

Im Ergebnis liefert infas seinen verschiedenen Auftraggebern bei kleinen wie großen Studien eine herausragende Präzision und damit belastbare Ergebnisse.