Jobs

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir baldmöglichst eine/einen

Studentische Hilfskraft (m/w/d) in Teilzeit im Bereich Codierung

Das infas-Institut in Bonn ist ein innovativer Dienstleister auf dem Gebiet der Entwicklung und Durchführung empirisch orientierter, sozialwissenschaftlicher Projekte für Wissenschaft, Gesellschaft, Politik und Unternehmen.

Ihre Aufgaben:

Ihre Aufgabe ist es, unser Team in der Abteilung Datenaufbereitung schwerpunktmäßig im Teilbereich Codierung, zu unterstützen. Dieser umfasst die Vercodung offener Texte wie Restkategorien und Berufs- und Branchenangaben in Interviewdaten, das Monitoring und die Bewertung von Audio- und Videodaten zur Qualitätssicherung und den Check und die Bereinigung und Anonymisierung offener Textangaben.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift,
  • eine sehr gute Allgemeinbildung,
  • eine strukturierte und organisierte Arbeitsweise,
  • Sie beherrschen die gängigen MS-Office Produkte, insbesondere Excel,
  • es ist von Vorteil, wenn Sie Sozialwissenschaften studieren, aber nicht zwingend erforderlich.

Wir bieten:

  • eine Tätigkeit für ca. 10-15 Stunden pro Woche,
  • eine flexible Arbeitszeiteinteilung wochentags zwischen 9 und 17 Uhr,
  • eine ausführliche Einarbeitung,
  • selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten,
  • ein gutes Arbeits- und Betriebsklima.

Interessiert?

Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen per E-Mail an: da-codierung(at)infas.de.
Fragen zur Stelle selbst beantwortet Ihnen Nadja Aust per E-Mail an n.aust(at)infas.de oder telefonisch unter 0228/3822-516.

Ihre Angaben werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Kontakt

Personalverwaltung
allgemeine Bewerbungen
+49(0)228-38 22-0