Jobs

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir baldmöglichst eine/einen

Junior-Projektleiter/-in im Bereich Statistik (40 Std./Woche)

Das infas-Institut in Bonn ist ein innovativer Dienstleister auf dem Gebiet der Entwicklung und Durchführung empirisch orientierter, sozialwissenschaftlicher Projekte für Wissenschaft, Gesellschaft, Politik und Unternehmen.

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir baldmöglichst eine/einen

Junior-Projektleiter/-in im Bereich Statistik (40 Std./Woche)

Ihre Aufgaben:

Ihre Aufgabe ist es, unser Team in der Abteilung Statistik bei der Ziehung und Verwaltung von Stichproben sowie auch in der statistischen Analyse und Aufbereitung empirischer Daten und Ergebnisse zu unterstützen. Insbesondere die Ziehung und Verwaltung von zum Teil komplexen Stichproben sowie die Prüfung der Güte realisierter Stichproben zählt zu Ihren Aufgaben. Zudem ist auch die Gewichtung sowie die Analyse von Daten mithilfe multivariater Verfahren ein Teil des Aufgabengebiets.

Ihr Profil: 

  • Fundierte Kenntnisse in der Survey-Methodologie.
  • Sehr gute Kenntnisse der gängigen Statistik-Software (v.a. Stata).
  • Analytische Fähigkeiten und kommunikative Kompetenz.
  • Kenntnisse quantitativer Methoden in der empirischen Sozialforschung.
  • Engagement.

Wir bieten:

  • eine angemessene Vergütung,
  • eine fundierte Einarbeitung,
  • selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten,
  • die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten,
  • ein JobTicket für den öffentlichen Nahverkehr,
  • ein ausgeglichenes Geschlechterverhältnis in Belegschaft und Management,
  • ein angenehmes Arbeits- und Betriebsklima.

Interessiert?

Dann möchten wir Sie gerne kennen lernen. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums per E-Mail an: bewerbung(at)infas.de

Fragen zur Stelle selbst beantwortet Ihnen Dr. Reiner Gilberg, Leiter der Abteilung Statistik per E-Mail an R.Gilberg(at)infas.de oder telefonisch unter 0228/3822-502.

Kontakt

Personalverwaltung
allgemeine Bewerbungen
+49(0)228-38 22-0