Themen

Empirische Jugendforschung

Jugendforschung beleuchtet die Entwicklung und Lebenswelt Jugendlicher und junger Erwachsener. Im Blickfeld stehen sowohl Fragen der Qualifizierung und Vorbereitung auf die spätere Erwerbstätigkeit und die Erwachsenenrolle als auch Themen wir Freizeit, Mobilität und politische Teilhabe.

Auch im Bereich der Jugendforschung verfügt das infas-Institut über umfangreiche Erfahrungen mit Erhebungen und entwickelt passgenaue Erhebungsinstrumente. Neben Landes- und Bundesregierung arbeitet infas hierbei mit renommierten Auftraggebern wie dem Deutschen Jugendinstitut, der Bertelsmann Stiftung und zahlreichen Universitäten zusammen. Für das Nationale Bildungspanel (NEPS) führt infas zahlreiche umfangreich Panelerhebungen mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen durch.

Unser Leistungsspektrum in der Jugendforschung umfasst:

  • Teilnehmerrekrutierung und Erhebungen bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen,
  • spezielle, auf die Zielgruppe zugeschnittene Erhebungsinstrumente,
  • Längsschnittstudien und Panelerhebungen mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen,
  • Einhaltung sämtlicher juristischer und ethischer Voraussetzungen bei der Studiendurchführung mit Jugendlichen.

Kontakt

Doris Hess
Bereichsleiterin Sozialforschung
+49(0)228/38 22-413