Themen

Ausbildung, Vermittlung und Integration

Arbeitsmarkt und Beruf

Arbeitsmärkte und Berufe unterliegen einem permanenten und immer schnelleren Wandel. infas erforscht die Entwicklung und ermittelt resultierende Konsequenzen.

Ausschnitt Buch "Arbeitsgesetze"

Die technologische, wirtschaftliche, demografische und fiskalische Entwicklung sowie die Globalisierung des Wirtschafts- und Finanzsystems hinterlassen tiefe Spuren in Wirtschaft und Beruf. Die Folgen sind mit einem gewissen Zeitverzug auch am Arbeitsmarkt spürbar. infas begleitet diese Entwicklungen seit 1968 kontinuierlich mit Studien für unterschiedliche Auftraggeber. Das Leistungsspektrum reicht hier von Studien zur wirtschaftlichen Lage der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, zur Arbeitsplatzsicherheit und -mobilität (Flexibilität) bis in den Forschungsbereich Bildung und Lebenslanges Lernen.

Kontakt

Dr. Helmut Schröder
Bereichsleiter Sozialforschung
+49(0)228/38 22-406
Doris Hess
Bereichsleiterin Sozialforschung
+49(0)228/38 22-413
Unsere Blogbeiträge zum Thema Schmuckbild