Presse

Millionendelikt Internetbetrug

Onliner leben gefährlich, in den Tiefen des Internets bemühen sich zahlreiche Gauner, Unbedarfte um ihr Geld zu bringen. Neu ist diese Erkenntnis nicht, zahlreiche Betrügereien mit gestohlenen Passwörtern, dreiste Abmahnungen und Unterschlagungen sorgen für Schlagzeilen. infas hat nun im Rahmen einer repräsentativen Studie ermittelt, wie viele Bundesbürger tatsächlich schon einmal im Netz betrogen wurden. Dazu wurden 1.500 Deutsche ab 18 Jahren telefonisch befragt.