Presse

mobico misst die Langzeitauswirkungen der Corona-Pandemie auf den Alltagsverkehr

Alles schien still zu stehen ab dem 13. März. Aber was ist tatsächlich während des Lockdowns passiert und wie entwickelt sich nun der Alltagsverkehr in der Bundesrepublik? Mit finanzieller Unterstützung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) analysiert ein Forschungsteam jetzt die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Alltagsmobilität der Menschen. Dazu wird auch die neue Smartphone App mobico eingesetzt.

Die mobico App ist ein persönliches Mobilitätslogbuch. Sie zeichnet die durchgeführten Wege und die dabei genutzten Verkehrsmittel automatisch auf und stellt den Nutzerinnen und Nutzern ihr individuelles Mobilitätsverhalten übersichtlich zur Verfügung. Die Teilnehmenden können so herausfinden, welche Orte sie besonders häufig aufsuchen, mit welchen Verkehrsmitteln sie wie viele Kilometer zurücklegen und wie viel CO2 dabei entstanden ist. Die Verkehrsmittel werden mithilfe eines Algorithmus automatisch erkannt und Orte werden nach einmaliger Angabe des Besuchsanlasses wiedererkannt.

Gleichzeitig werden die Mobilitätsdaten in anonymisierter Form an das Forschungsteam für Auswertungen übermittelt. Damit tragen die Teilnehmenden zu einer soliden Datenbasis für die Analyse der Mobilitätsentwicklung bei. Die Daten werden unter Einhaltung der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) erhoben und verarbeitet.

Die mobico App ist für Apple- und Android-Smartphones frei erhältlich. Weitere Informationen und auch die direkten Links zur App in den Stores sind auf der Webseite www.mobicoapp.de zu finden. Die Ergebnisse des Pilotprojekts zu dieser Studie sind hier verfügbar. Die Studie wird vom infas Institut für angewandte Sozialwissenschaft, MOTIONTAG und Nuts One durchgeführt. Die Federführung des Projekts liegt beim Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung (WZB).

Die App steht für Smartphones mit Android- oder iOS-Betriebssystem in den Stores zur Verfügung:

Android Play Store: https://t1p.de/t46a

Apple App-Store: https://t1p.de/48my

Kooperationspartner

Die Mobilität und Corona: Schneller als gedacht zurück zur Normalität?

Corona hat die Mobilität in Deutschland massiv verändert. Das war zu erwarten, allerdings sind die Effekte der Pandemie im Detail oft anders als vermutet. Dies zeigen fortlaufende Messungen [...]

+