Projekte

Unternehmens- und Betriebsforschung

Unternehmensbefragung in Osteuropa 2011

Im Mittelpunkt der telefonischen Unternehmensbefragung steht die Erfassung von Daten zu Standortbedingungen sowie zur Investitionstätigkeit und Gesellschafterstruktur von Unternehmen in Osteuropa. Hinzu kommen Fragen zu Forschung und Entwicklung, Produktinnovationen und ausgewählten unternehmensbezogenen Kennzahlen. Ziel der Untersuchung ist es, die Regierungen bei der Ausgestaltung von Investitions- sowie Innovationspolitik zu beraten.


Methode

Telefonische Befragung (CATI)

Auftraggeber

Wirtschaftsforschungsinstitut

Projektzeitraum

9 / 2011 - 12 / 2011

Kategorien

Unternehmens- und Betriebsforschung