Projekte

Meinungsforschung

Mitgliederbefragung Bundesverband Deutscher Stahlhandel (BDS)

Im Auftrag des Bundesverband Deutscher Stahlhandel (BDS) führt infas im Januar und Februar 2015 etwa 150 telefonische Interviews mit Mitgliedern durch. Die Ansprechpartner waren zumeist die Geschäftsführer der jeweiligen Mitgliedsunternehmen.

Thema der Befragung war die Bekanntheit, Nutzung und Zufriedenheit mit unterschiedlichen Angeboten und Leistungen des BDS im Bereich der Berufsbildung, im Bereich Research und verschiedener regelmäßiger Informationsveranstaltungen. Außerdem konnten die Mitglieder ihre Wahrnehmung des BDS als Verband beurteilen und Vorschläge für eine Verbesserung des Service anbringen.


Methode

Rund 150 CATI-Interviews auf Managementebene.

Auftraggeber

Bundesverband Deutscher Stahlhandel

Projektzeitraum

1 / 2015 - 3 / 2015

Kategorien

Meinungsforschung
Gewerkschafts- und Verbändeforschung