Projekte

Forschung zu Bildung und Lebenslanges Lernen

Lernen ohne Schranken. Drei-Stufen-Konzept der Dresdner Bank aus Sicht von Auszubildenden und Ausbildern

In der Studie beurteilen Auszubildende und Ausbilder das Ausbildungskonzept, bestehend aus Elementen des Selbststudiums und der medialen Vermittlung. Erfragt werden das Lernverhalten sowie die Bewertung der Lerninhalte und -medien und der Ausbildungsbedingungen.


Methode

Schriftliche Vollerhebung bei rd. 2.400 Auszubildenden und rd. 70 Ausbildungsverantwortlichen über ein neues Ausbildungskonzept.

Auftraggeber

Dresdner Bank AG

Projektzeitraum

1998 - 1999

Kategorien

Forschung zu Bildung und Lebenslanges Lernen