Projekte

Forschung zu Bildung und Lebenslanges Lernen

Evaluation von Maßnahmen zur Förderung der Teilnahme behinderter und schwerbehinderter Menschen am Arbeitsleben

Die Vorstudie verfolgt zwei Schwerpunkte. Zum einen gilt es, den aktuellen Forschungsstand zur „Wirkung“ dieser Förderleistungen aufzuarbeiten. Besonderer Wert wird dabei auch auf die Einbeziehung laufender Studien gelegt. Sofern es sinnvoll ist, werden auch internationale Forschungsergebnisse einbezogen. Zum anderen ist die Entwicklung eines Untersuchungskonzepts für die später auszuschreibende Evaluation ein Teil der Vorstudie. Die Bedingungen, Möglichkeiten und Grenzen einer Evaluation von Fördermaßnahmen zur Teilhabe behinderter Menschen am Arbeitsleben werden analysiert. Daraus resultieren konkrete Vorschläge für die methodische Konzeption und die forschungspraktische Umsetzung des Evaluationsdesigns.

Auftraggeber

Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS)

Projektzeitraum

2008 - 2009

Kategorien

Forschung zu Bildung und Lebenslanges Lernen