Neuigkeiten

Quality of work 2015 in Luxemburg veröffentlicht

Bereits zum dritten Mal hat die Luxemburger Arbeitnehmerkammer (Chambre des Salariés Luxembourg) in Zusammenarbeit mit der Universität Luxemburg die Studie "Quality of work" durchgeführt. infas wurde zum zweiten Mal mit der Durchführung der jährlich stattfindenden Erhebung beauftragt.

Jetzt wurden im Rahmen einer Pressekonferenz die Ergebnisse der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Untersuchung beleuchtet zahlreiche Aspekte des Arbeitslebens von Luxemburgern und Pendlern aus dem angrenzenden Regionen, die in Luxemburg arbeiten. So werden Erkenntnisse über die allgemeine Arbeitsbelastung, die Work-Life-Balance, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und nicht zuletzt eine generelle Arbeitszufriedenheit gewonnen. Dazu wurden 2015 erneut rund 1.500 Personen mit einem Panelansatz von infas befragt.