Neuigkeiten

infas ist Fördermitglied der Initiative Markt- und Sozialforschung

Die Förderung der Markt- und Sozialforschung sowie die Information der Öffentlichkeit darüber, ist das wesentliche Ziel der "Initiative Markt- und Sozialforschung e.V." (IMSF). infas ist jetzt aktives Fördermitglied des gemeinnützigen Vereins geworden, der vom Arbeitskreis Deutscher Markt- und Sozialforschungsinstitute e.V. (ADM), der Arbeitsgemeinschaft Sozialwissenschaftlicher Institute e.V. (ASI), dem Berufsverband Deutscher Markt- und Sozialforscher e.V. (BVM) und der Deutsche Gesellschaft für Online-Forschung e.V. (DGOF) getragen wird

Der Bevölkerung soll durch die IMSF klar der wissenschaftliche Mehrwert der Markt- und Sozialforschung für die Gesellschaft sowie für jeden Einzelnen aufgezeigt werden. Die Initiative will die Öffentlichkeit zudem über die Unterschiede zwischen Erhebungen und Werbung und Verkauf etwa am Telefon informieren. Eine weitere wesentliche Aufgabe ist es, die Garantie von Anonymität und Datenschutz bei empirischen Forschungsprojekten hervorzuheben.

Mit der Fördermitgliedschaft und der zusätzlichen aktiven Teilnahme am jährlichen "Tag der Marktforschung" unterstützt infas die Initiative und ihre Ziele.