Neuigkeiten

infas forscht international

Eine globale Wirtschaft erfordert globale Forschungsergebnisse. infas hat sich seit geraumer Zeit diesen Anforderungen gestellt und bietet weltweite empirische Forschung an.

So arbeitet das hauseigene Telefonstudio in Bonn mit 170 Plätzen international. Rund um die Uhr werden von dort Interviews in vielen Ländern durchgeführt. Daneben arbeitet infas mit geprüften Partnern aus aller Welt zusammen. infas führt dabei sowohl B-to-C- als auch B-to-B-Studien mit allen gängigen Erhebungsverfahren durch. Das Institut verfügt über die Expertise, Daten aus unterschiedlichem kulturellen Kontext zusammenzuführen.

Internationale Studien werden von infas unter anderem für die Bertelsmann Stiftung, die Continental AG, das Europäische Patentamt, die Linde AG, die London School of Economics oder die statistischen Ämter der EU (Eurostat) und in Luxemburg (Statec) durchgeführt.

kleine Weltkugel auf Berichten