Neuigkeiten

Diskussion zur Zukunft der Marktforschung in Neuss

Verfügt die Marktforschung über die Innovationen, die ihr die Zukunft sichern? Oder verliert sie angesichts Befragungsmüdigkeit und Big-Data-Konkurrenz die Daten- und Interpretationshoheit? Welchen Entwicklungen muss sich die Branche stellen, um auch künftig bestehen zu können?

Fest steht: Es kommen deutliche Umwälzungen auf sie zu. infas und Dialego diskutieren am 1. Oktober bei 3M Deutschland in Neuss mit Sven Gockenbach, 3M Deutschland, und Marco Ottawa, Deutsche Telekom unter Einbeziehung des Publikums über die wesentlichen Herausforderungen der Zunft und mögliche Lösungsansätze.

Die Veranstaltung richtet sich an betriebliche Marktforscherinnen und Marktforscher. Falls Sie teilnehmen möchten, ist eine Anmeldung unter www.dialego.de/mafo2020 möglich.

Sprechblasen rund um Marktforschung