Neuigkeiten

Destatis veröffentlicht Studienergebnisse zur Zufriedenheit mit behördlichen Dienstleistungen

Die Bevölkerung und die Unternehmen in Deutschland sind mit den Dienstleistungen der Behörden insgesamt zufrieden. Das ergibt eine aktuelle Befragung, die infas im Auftrag des Statistischen Bundesamtes (Destatis) durchgeführt hat. Dieses und weitere Ergebnisse wurden jetzt veröffentlicht und sind online abrufbar.

In der seit 2015 alle zwei Jahre durchgeführten "Lebenslagenbefragung" bewerten Bürgerinnen und Bürger ihre Erfahrungen mit Behördenkontakten in unterschiedlichen Lebenslagen. Im Zeitraum von Februar bis April 2019 interviewte infas telefonisch 6.016 Personen zu 7704 individuellen Lebenslagen und den damit verbundenen Behördenkontakten. Die Studienteilnehmerinnen und -teilnehmer wurden  mittels  einer  repräsentativen  Zufallsstichprobe  ausgewählt  und  verteilen  sich  über  alle  Landkreise,  kreisfreie  Städte  sowie  Kommunalverbände Deutschlands.

Aus der Pressemitteilung von Destatis: "Nach eigenen Aussagen sind 83 Prozent der Bürgerinnen und Bürger und auch 83 Prozent der Unternehmen mit den Behördendienstleistungen eher oder sehr zufrieden. Noch etwas besser als in den Großstädten schneiden die Ämter in den ländlichen Regionen ab. Im Vergleich zur Großstadt sind die Bürgerinnen und Bürger auf dem Land zufriedener mit den Verfahrensdauern und Wartezeiten, und sie bescheinigen den Behörden eine gute Erreichbarkeit." Die vollständige Pressemitteilung ist auf der Website von Destatis zu finden. Die Datentabellen und die Ergebnisberichte sind auf amtlich-einfach.de veröffentlicht.