Neuigkeiten

Continental veröffentlicht Karriere-Umfrage 2015

Wie in den Vorjahren hat infas im Auftrag der Continental AG eine Studie unter Studierenden und Berufsanfängern durchgeführt. Themenschwerpunkte waren unter anderem Karriereperspektiven und wirtschaftliche Prognosen. Dazu wurden jeweils rund 1.000 Studierende mit den Hauptfächern Ingenieurwissenschaften, Naturwissenschaften und Wirtschaftswissenschaften sowie jeweils rund 1.000 „Young Professionals“ von Continental aus Deutschland, Rumänien und China interviewt.

Der internationale Technologiekonzern hat nun die Studienergebnisse veröffentlicht. Aus der Meldung von Continental:

"[...] Die Studie spiegelt auch den Wunsch nach einer guten Balance zwischen Beruf und Privatem wider und zeigt die dafür nötige Flexibilisierung der Arbeitswelt als ein wichtiges Thema für die Generation Y auf. Fragt man die Studenten, ist für einen Großteil zum Beispiel Arbeit am Wochenende von Zeit zu Zeit oder in Verbindung mit flexiblen Wochenarbeitsstunden vorstellbar (Deutschland 72 Prozent, Rumänien 60 Prozent und China 88 Prozent).  

Wesentlich effektiver als Arbeitszeitmodelle erscheinen den jungen Menschen aber offenbar Cloud Computing, virtuelle Konferenzräume oder Video-Konferenzen als wichtige technologische Basis für mobiles Arbeiten als Baustein für die gewünschte Flexibilität und Balance. [...]" 

Die vollständige Meldung und weiteres Material zur Studie finden Sie auf der Website der Continental AG, www.karriere-umfrage.de.

junge Erwachsene