Erhebungsmethoden

Optimaler Zugang über verschiedene Erhebungsmethoden

Mixed-Mode-Design

Erhebungen via verschiedener Kommunikationskanäle, also im Mixed-Mode-Design, ermöglichen eine zielgruppenspezifische Ansprache und damit die bestmögliche Erreichbarkeit unterschiedlichster Zielgruppen. Alle denkbaren Erhebungsmethoden sind bei infas-Studien beliebig kombinierbar und kommen parallel, alternativ oder sukzessive zum Einsatz. Befragungspersonen können die Erhebungsmethode nach eigenen Bedürfnissen auswählen. Ein beliebiger Wechsel zwischen den Methoden ist ohne Zeitverzug und Reibungsverluste möglich.