Das infas-Institut in Bonn erforscht seit über 60 Jahren, was die Gesellschaft bewegt. Wir führen nationale und internationale sozialwissenschaftliche Studien durch und beantworten komplexe Fragestellungen mit empirischen Ergebnissen. Unsere über 140 Expertinnen und Experten liefern die Forschungs- und Beratungsleistung für wesentliche Entscheidungen in Wissenschaft, Politik, Verwaltung und Unternehmen.

Zur Erweiterung unseres Teams am Standort Bonn suchen wir baldmöglichst eine

Studentische Hilfskraft (m/w/d) für die Datenaufbereitung im Bereich Codierung

Ihre Aufgaben:

Sie unterstützen uns in der Abteilung Datenaufbereitung schwerpunktmäßig bei der Codierung offener Antworten von Befragten. Dazu gehört die Vercodung offener Texte, wie Restkategorien und Berufs- und Branchenangaben, sowie der Check und die Bereinigung bzw. Anonymisierung offener Textangaben.

Ihr Profil:

  • Sie sind interessiert an sozialwissenschaftlicher Umfrageforschung,
  • Sie verfügen über gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift,
  • Sie haben eine sehr gute Allgemeinbildung,
  • Sie zeichnet eine strukturierte und organisierte Arbeitsweise aus und
  • Sie sind vertraut im Umgang mit gängigen Microsoft-Office-Programmen, insbesondere mit Excel.

Wir bieten:

  • eine offene und transparente Betriebskultur in einem engagierten Team,
  • eine Tätigkeit mit einem Umfang von ca. 10-20 Stunden pro Woche,
  • flexible Arbeitszeiteinteilung wochentags zwischen 9 Uhr und 17 Uhr, mit der Möglichkeit mobil zu arbeiten,
  • einen umfangreichen Einblick in das Feld spannender sozialwissenschaftlicher Studien,
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem Team mit sehr gutem Arbeitsklima,
  • eine Cafeteria zur Kommunikation, mit freien Getränken und der Möglichkeit zusammen zu essen,
  • ein bezuschusstes Deutschlandticket sowie
  • Fahrradabstellplätze und Kfz-Parkplätze in der hauseigenen Tiefgarage.

Interessiert?

Dann möchten wir Sie gerne kennenlernen. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums per E-Mail an:. Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen Nadja Aust, per E-Mail an oder telefonisch unter 0228/3822-516.

Ihre Angaben werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auf unserer Homepage www.infas.de/service/datenschutz.

Ihre Angaben werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Bewerbungsformular

Wir freuen uns, dass Sie sich für eine Stelle bei infas interessieren. Dieses Formular können Sie nutzen, um Ihre Bewerbung bei uns einzureichen.

    Hier können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (je max. 10 MB) hochladen. Die Formate pdf, doc, docx, txt, rtf, odt, jpg sind erlaubt.