Aktuelle Befragungen

Verbreitung und Nutzung von Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT)

Die umfassende Nutzung von Computern, Software und Internet in Unternehmen hat vielfältige Auswirkungen auf die Geschäftsprozesse und die Strukturen von Unternehmen. infas führt aktuell eine telefonische Befragung von rund 4.500 Unternehmen in Deutschland zum Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) durch. Die Untersuchung ist repräsentativ für die Branchen des verarbeitenden und des Dienstleistungsgewerbes.

Ziel dieser Umfrage ist es, ein repräsentatives Bild über die Art der Nutzung der IKT sowie die Auswirkungen auf die Unternehmensstrukturen zu erhalten und auf Basis der Ergebnisse wirtschaftspolitische Handlungsempfehlungen geben zu können.

Auftraggeber der Studie ist das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) in Mannheim. Ergänzende Informationen zur Studie sind auf der Website des ZEW zu finden.

Allen teilnehmenden Unternehmen möchten wir bereits vorab ganz herzlich für ihre Unterstützung danken!