Aktuelle Befragungen

Mobilitätserhebung in der Region Stuttgart

Zwischen Mitte Oktober und Ende November führt das infas Institut für angewandte Sozialwissenschaft im Auftrag des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) eine Online-Befragung von Bürgerinnen und Bürgern in der Region Stuttgart zu ihrer Alltagsmobilität durch. Die Studie wird vom Verband Region Stuttgart unterstützt.

Die Haushalte, die infas befragten möchte, wurden zufällig ausgewählt und erhalten im Oktober und November eine Einladung zur Teilnahme an der Studie. In der Befragung geht es um die Alltagsmobilität, die verfügbaren Verkehrsmittel und deren übliche Nutzung. Darüber hinaus geht es darum, welche Verkehrsmittel die Befragten an einem konkreten Stichtag genutzt haben und wo sie unterwegs waren. Um die Erfassung der Wege zu erleichtern, haben die angeschriebenen Haushalte ein Wegeblatt erhalten, auf dem sie sich an ihrem Berichtstag Notizen machen können. Teilnehmerinnen und Teilnehmer finden dieses bei Bedarf auch hier. Dort kann auch die Befragung aufgerufen werden, zudem werden weitere Informationen zum Datenschutz bereitgestellt. Auf Wunsch ist die Teilnahme auch telefonisch möglich.

Für das Gelingen der Studie ist die Teilnahme der kontaktierten Haushalte wichtig – egal, ob diese am Berichtstag unterwegs waren, oder nicht.

Wir danken allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Studie!