Aktuelle Befragungen

10.000 Ärzte und Psychotherapeuten im Interview

Erneut wurde das infas Institut für angewandte Sozialwissenschaft von der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) und dem Verband der niedergelassenen Ärzte Deutschlands (NAV-Virchow-Bund) beauftragt, den Ärztemonitor zu erheben. Für die sozialwissenschaftliche Studie werden über 10.000 zufällig ausgewählte, ambulant tätige Ärzte und Psychotherapeuten nach ihrer Arbeitssituation befragt.

Ziel der Untersuchung ist es, ein aktualisiertes Bild über die reale Situation der Niedergelassenen in Deutschland zu erhalten. Insbesondere die Arbeitssituation und die Beurteilung zentraler Aspekte der niedergelassenen Tätigkeit stehen im Fokus. Die Studienergebnisse des Ärztemonitors 2018 sollen voraussichtlich im September veröffentlicht werden.

infas hat bereits 2012, 2014 und 2016 den Ärztemonitor durchgeführt. Damals wurden ebenfalls mehr als 10.000 Ärzte und Psychotherapeuten interviewt. Die Ergebnisse der bisherigen Ärztemonitore sind auf der Website der KBV zu finden.  

Wir danken allen an der Studie teilnehmenden Medizinern und Psychotherapeuten für ihre Unterstützung!