Themen

Senioren und Alter

Der Anteil älterer Menschen nimmt in Deutschland stetig zu. Zugleich steigt die Lebenserwartung der Menschen beständig. infas erforscht die Konsequenzen dieser Entwicklung.

Die steigende Zahl der älteren und sehr alten Bevölkerung stellt besondere Anforderungen an die ökonomische Alterssicherung, das Wohn- und Verkehrsangebot sowie die soziale Einbindung und gesundheitliche Versorgung.

Die Varianten, wie mit dem Alter umgegangen wird, verändern sich ebenfalls. Es gibt keine kollektiv geteilten Altersrollen mehr. Individualisierung und Differenzierung greifen auch beim Alter. Unterschiede zwischen den Alten waren noch nie so groß wie heute.

Themenfelder, die infas zum Thema Alter regelmäßig untersucht, sind:

  • Altern im Wandel,
  • Gesundheit und Alter,
  • Einstellungen zum mittleren Erwachsenenalter,
  • Unterstützung zwischen den Generationen,
  • familiale Unterstützung im Alter,
  • Externalisierungsstrategien von Unternehmen und die Folgen für ältere Arbeitnehmer,
  • Grundsicherung und gesellschaftlichen Teilhabe im Alter,
  • Bildung im Alter,
  • Evaluationen von unterstützenden Maßnahmen, beispielsweise dem „Gesetz über eine bedarfsorientierte Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung (GSiG)“.

Kontakt

Doris Hess
Bereichsleiterin Sozialforschung
+49(0)228/38 22-413
Stefan Schiel
Senior-Projektleiter
+49(0)228/38 22-424

Zentrale Projekte zum Thema "Senioren und Alter" bei infas

Alterssurvey – Lebensentwürfe, Einstellungen, Bedürfnislagen und Sinnstrukturen älter werdender Menschen

Das Alterssurvey ist eine repräsentative Panelerhebung, die in Kooperation mit dem Deutschen Zentrum für Altersfragen, Berlin, durchgeführt wird. Der Alterssurvey zeichnet [...]

+

Personal Resources of Elderly People with Multimorbidity (PREFER): Fortification of Effective Health Behaviour

Die Studie hat das Ziel, ein umfassendes Bild der Gesundheit im Alter zu ermitteln. Im Zentrum der Forschung stehen die Autonomie und Lebensqualität bei mehrfach erkrankten [...]

+

Senior Food – Befragung zur Ernährung im Alter

Ziel dieser Untersuchung ist die Gewinnung von Daten, die Auskunft über die Zufriedenheit älterer Menschen in Bezug auf ihre Ernährung geben. Es handelt sich hierbei um ein [...]

+

„Old Age and Autonomy: The Role of Service Systems and Intergenerational Solidarity“ (OASIS)

Im Mittelpunkt der Studie stehen die intergenerativen Hilfe- und Unterstützungsbeziehungen in der Familie. Primär geht es dabei um die Netzwerke und die Versorgung älterer [...]

+

Bildung im Alter

Das Ziel der Studie ist, das Bildungsverhalten und die -bedürfnisse in der dritten Lebensphase zu ermitteln. Für Zwecke der Projektion wird die Teilnahme an allen [...]

+