Kompetenz

infas verfügt über das gesamte Spektrum bewährter Erhebungsmethoden auf dem neuesten Stand. Die Prozesse der Datenerhebung unterliegen einheitlichen Standards, die über ein eigenes Sample-Management-System zentral gesteuert werden. infas stellt damit für jede Studie tagesaktuelle Informationen mit höchster Transparenz über den Stand der Datenerhebungsarbeiten sicher.

Fortschritte der Datenerhebung werden auf Basis der Dokumentation von Kontaktverläufen kontinuierlich berichtet. Fundierte Analysen mit allen Beteiligten im Projekt führen zu individuell abgestimmten Feld- und Einsatzstrategien im Feldverlauf.

Unser oberstes Ziel ist die nach methodischen Standards sorgfältige Bearbeitung einer Stichprobe – bei hoher Ausschöpfung mit geringst möglichen Verzerrungen und höchster Datenqualität.

Kontakt

Birgit Jesske
Bereichsleiterin Datenerhebung
+49(0)228-38 22-501