Marktforschung – Branchen

Märkte verstehen

infas liefert Ihnen empirisch fundierte Analysen zum Verständnis von Märkten. Wir identifizieren Potentiale und ermitteln die Zufriedenheit und Bedürfnisse von Kunden. Unsere Marktforschung stellt Produkte und Dienstleistungen auf den Prüfstand und zeigen den Weg zu innovativen Entwicklungen.

Gesellschaft und wirtschaftliches Leben sind dynamisch. Dies eröffnet Chancen, die zu wenig genutzt werden. Bürger, Konsumenten und Kunden sind für Veränderungen meist aufgeschlossener, als es Entscheidungsträger wahrnehmen. Wer in modernen Gesellschaften und Märkten mutig die Weichen für die Zukunft stellen will, benötigt zuverlässige Informationen. Unsere Marktforschung liefert diese und unterstützt Sie bei der Diagnose, Entscheidungsfindung und Umsetzung – damit wird infas zu Ihrem analytischen Begleiter und Impulsgeber.

Präzise Marktforschung für verlässliche Informationen

Wir nutzen ein breites Spektrum wissenschaftlich fundierter Stichproben-, Erhebungs- und Auswertungstechniken. In allen Projektschritten unserer Marktforschung setzen wir auf die Kombination bewährter Verfahren mit innovativen Zugängen. Nicht unbedingt entlang aktueller Modetrends, sondern auf Grundlage umfassender Methodenkenntnis.

infas verfügt bei Fragen zu Marktstruktur, Kundenbindung und Vertrieb über eine branchenübergreifende Marktforschungs-Expertise. Zugleich können wir in zahlreichen Themenbereichen auf tiefgreifende Fachkenntnisse aufbauen und wissen um die spezifischen Anforderungen.

Eine exzellente Aufbereitung der gewonnenen Marktforschungsergebnisse ist bei infas selbstverständlich. Darüber hinaus zählt die empiriegestützte Beratung zu unserem Leistungsspektrum. Basierend auf unseren Erhebungen und externen Marktinformationen interpretieren wir Daten. Wir formulieren klare Empfehlungen und zeigen Ihnen, wie Sie diese in Ihren Prozessen optimal umsetzen können.

Bei Bedarf holt infas renommierte Partner in das Projektteam. Denn bei vielen Themen der Marktforschung sorgt eine erweiterte Perspektive für zusätzliche Erkenntnisse.

Kontakt

Robert Follmer

Bereichsleiter Markt- und Verkehrsforschung

Tel. +49(0)228/38 22-419
r.follmer(at)infas.de