Aktuell

infas-Vortrag: Bürgerinnen und Bürger unterwegs im Quartier

"Nahmobilität ist Basismobilität" - so lautet ein zentrales Motto des "Aktionsplans der Landesregierung zur Förderung der Nahmobilität" in Nordrhein-Westfalen und der Arbeitsg [...]

+

Millionendelikt Internetbetrug

Onliner leben gefährlich, in den Tiefen des Internets bemühen sich zahlreiche Gauner, Unbedarfte um ihr Geld zu bringen. Neu ist diese Erkenntnis nicht, zahlreiche [...]

+

Die Continental Mobilitätsstudie 2015

Bereits zum dritten Mal hat infas die Continental Mobilitätsstudie für den gleichnamigen Automobilzulieferer durchgeführt. Im 2. Halbjahr 2014 wurden dafür Autofahrer in [...]

+

Abschlussbericht zur Evaluation der Bildungsprämie erschienen

Im Rahmen des Bundesprogramms „Bildungsprämie“ können sich Erwerbstätige für ihre Teilnahme an einer Weiterbildung finanziell fördern lassen. Im Auftrag des Bundesministerium [...]

+

Suche in Mitteilungen




  • Seite
  • 1
  • / 6

1 | infas-Vortrag: Bürgerinnen und Bürger unterwegs im Quartier

"Nahmobilität ist Basismobilität" - so lautet ein zentrales Motto des "Aktionsplans der Landesregierung zur Förderung der Nahmobilität" in Nordrhein-Westfalen und der Arbeitsgemeinschaft [...]

+

2 | Die Zukunft des Autofahrens

Das Autofahren verändert sich. Mehr und mehr Assistenzsysteme erleichtern das Autofahrerleben. Junge Erwachsene in den Ballungsräumen entscheiden sich seltener und später als früher für ein [...]

+

3 | Deutscher Viktimisierungssurvey - erste Ergebnisse

Wie häufig werden Bürgerinnen und Bürger in Deutschland Opfer von Wohnungseinbruch, Diebstahl, Raub, Körperverletzung und anderen Delikten? Wie sicher fühlen sie sich in ihrer Umgebung und [...]

+

4 | Die Continental Mobilitätsstudie 2015

Bereits zum dritten Mal hat infas die Continental Mobilitätsstudie für den gleichnamigen Automobilzulieferer durchgeführt. Im 2. Halbjahr 2014 wurden dafür Autofahrer in Deutschland, China, [...]

+

5 | Ergebnispräsentation zur Continental Mobilitätsstudie 2015

Welche Bedeutung hat Autofahren weltweit? Wird individuelle Mobilität zukünftig mehr von rationalen als von emotionalen Beweggründen geleitet? Wollen junge Menschen Autos überhaupt noch [...]

+

6 | Continental-Studentenumfrage veröffentlicht

Erneut hat infas für die Continental AG eine umfassende Umfrage unter Studenten und erstmals unter Young Professionals durchgeführt. Ziel der "Continental Studentenumfrage 2014" war es, den [...]

+

7 | Zusatzauswertung des Religionsmonitors

Im Jahr 2012/13 hat infas für die Bertelsmann Stiftung den länderübergreifenden Religionsmonitor durchgeführt. Dafür wurden in 15 Ländern (Europa, Asien, Nord- und Südamerika) weltweit rund [...]

+

8 | Zwei neue Auto-Generationen?

Muster in unserer Alltagsmobilität verändern sich nicht von heute auf morgen. Der Wandel benötigt Zeit und ist nicht immer auf den ersten Blick sichtbar. Vor allem dann nicht, wenn nur [...]

+

9 | infas forscht international

Eine globale Wirtschaft erfordert globale Forschungsergebnisse. infas hat sich seit geraumer Zeit diesen Anforderungen gestellt und bietet weltweite empirische Forschung an.

So arbeitet das [...]

+

10 | Kundenzufriedenheit: Begeisterung ist alles?

Bei Kundenzufriedenheitsuntersuchungen wird immer wieder der Anspruch formuliert, Kunden zu begeistern. Ist das erst einmal erreicht, ergeben sich alle anderen Ziele wie von selbst: Der [...]

+
  • Seite
  • 1
  • / 6